Dank zahlreicher Sachspenden des Konzerns, konnten viele zusätzliche kl. Wünsche der Kinder / Jugendlichen

 nicht nur zu Weihnachten, erfüllt werden, z.B. mit Schlittschuhen, Filzpantoffeln, Mal-Utensilien, Puzzles, diverse Kleidungsstücke,

Schminkutensilien, CD´s und DVD`s / Bücher / Puzzles / Sonnenbrillen etc.

Dank des konnten 10 Fußbälle für die Geschenkaktion in Empfang genommen und Fußballbegeisterteten Jugendlichen

als Geschenk zu Weihnachten weiter gegeben werden.

 auf Anfrage beim Schwimmpool e.V., ein Zusammenschluß mehrerer Schwimm- und Tauchsport treibender

 Bergheimer Vereine, konnten eine Mehrwertkarte mit ermäßigtem Tarif für eines der Hallenbäder + einige Badehosen für Jungs

 in Empfang genommen und als Weihnachtsgeschenk weiter gegeben werden.

 

Aus weiteren Spenden von vielen netten Familien, konnten z.B. Gamecube Kontroller / Fußbälle / Puppen + Zubehör /

 Stofftiere / Spiele / Puzzles / Playmobil / Spielzeugautos / DVDs + CDs / Kosmetik / Sachen zum Malen / 

1 Rechen für einen jungen Hobbygärtner und einiges mehr, für die Kinder u. Jugendlichen angenommen und weitergegeben werden.                                                        

 

Ein herzliches Dankeschön an alle netten Mitmenschen, die uns bei der Weihnachtsgeschenke - Aktion 2016 für weit

mehr als 200 Kinder u. Jugendliche, mit Geld oder Sachspenden (neue oder gebrauchte) unterstützt haben!

 

                                        Ein herzliches Dankeschön auch an die Redaktionen der örtl. Presse!!!

        

    +    dem SüdWestWind e.V.     für die Unterstützung unserer Aktionen in 2016 durch Veröffentlichung!

__________________________________________________
                                                                                                                                                  

16. Dezember 2016

             das neue „Herzenswünsche“- Projekt, ein Musikzimmer für Therapeutische Zweck

         

   für die Kinder/Jugendlichen im CJG - Haus St. Gereon Bergheim, wurde Heute vorgestellt und anschließend zur Nutzung übergeben.

Umgesetzt werden konnte das Projekt dank dem vom "Hoffnung e.V." gewonnenen Förderpreis des 2015......

der Unterstützung der durch Förderung aus dem Zweckertragfond PS - Lose........

des Verzichts der Herren Harig + Schmitz der Plameco- Köln / Bergheim auf Ihren Arbeitslohn,

bei der Umsetzung des Einbaus der Musikdecke (s. o.) + Schallschutz und toller Beleuchtung.......

der finanziellen Unterstützung des zum Kauf von Musikinstrumenten, die zudem schon schon seit ca.

1,5 Jahren unseren Musikunterricht: Akkordeon u. Keyboard unterstützen........

die FA. ,die uns unterstützend die für den Raum georderten Möbel gebracht, aufgebaut, uns

zusätzlich die Schallschutzplatten mit unseren Postervorlagen ergänzt und Spiegel + Garderobe auf Wunsch anbracht hat!